…desweiteren

… finden Sie noch mehr oder minder besonders geschmackvolle Lebensverschönerungsmittel in unserer Feinkostabteilung.

Nämlich:
QORN!

Das Destillat ist die Härte, ein wahres Teufelszeug und mit 44% Vol. mehr als nur betörend. Die Zutaten: guter Weizen, guter Roggen und reines Wasser – verfeinert durch harte musikalische Beschallung. All das gibt Qorn® eine eigene, virile Note mit brotigem Abgang.

Qorn® ist als Gefahrstoff adäquat verpackt – die Spirituose in der Dose ist mit einem Sicherheitsverschluss zusätzlich geschützt. Der Schnaps, seine Zubereitung und Verpackung sind weltweit einzigartig und eine Antwort auf das drohende Glasflaschenverbot von Spirituosen. Zudem hat Weißblech sehr gute Recyclingeigenschaften und damit einen erfreulich kleinen CO2-Fußabdruck.

Seine ganze Geschmackspotenz entfaltet Qorn®, wenn er LAUT und kalt getrunken wird.

EIN QUALITÄTSPRODUKT AUS WOLPERTINGER´S WARENHAUS

oder:

…spricht für sich und schmeckt anders;)

Eine Empfehlung der Familie von Quast

Objekte mit Hand & Fuß

“Kunst darf komisch sein” und “die einfachsten Ideen sind oft die besten”, sagt sich Susanne Kohlmann, und gibt verwaisten Nutz- und Ziergeschirrteilen durch die Montage antiker Puppenarme und -beine ein neues Erscheinungsbild mit figurativem Charakter.

So entstehen im ressourcenschonenden Upcycling-Prozess eilige Milchkännchen, grübelnde Blumentöpfe, hilfsbereite Löffelknecht-Kaffeebecher, kauernde Zuckerdosen, beinharte Hakenleisten oder hektisch gestikulierende Pfefferstreuer.
Sieht einfach aus, ist es aber nicht. Bevor ein solches Objekt entsteht, müssen Antiquitätenhändler niedergefeilscht, Arme und Beine nach bis zu 100 Jahren Aufenthalt in Thüringer Erde mit Säurebädern gereinigt und fleißig lackiert sowie reichlich Schleifaufsätze bemüht werden.


Eine Auswahl dieser designgeschützten Unikate lauert nun auch bei Zeychen & Wunder auf ein neues Betätigungsfeld in deinem Zuhause.

Aber Susanne Kohlmann kann auch anders: Ebenfalls neu im Shop sind Kunstpostkarten von SK*Art Collagen – skurril, “echs”-orbitant, aber immer friedlich:

here they are…

…fresh from Paris: The lovely dollz made by CocoFlower.

cornershop-boyz

They’ve built their own tiny city, where strange guys hangin’ round the cornershop. Never mind, they are on your side.

the oilcloth-robo

But the oilclothed robo is still scared stiff about his journey to duschland…

tout-le-monde

telestrickrobo

I don’t like TV, the crocheted robo says. He is convinced…

spline

…while Spline is waiting for the right light.

voodoo fou voodoo positif

dolli-depressif-vert

Unglaublich! Jetzt ganz einfach, ohne große Mühen und Vorkenntnisse die Welt und Deine Mitmenschen positiv beeinflussen!

Mit den YekkiYekkis. Den voodoo positif dollies von zeychen&wunder.

Nervt beispielsweise Dein Arbeitskollege mit seiner Pingeligkeit? Besprich es unter drei bis vier Augen mit Deinem voodoo dolly, stell Dein YekkiYekki dann in Blickrichtung zur Nervensäge und der positive Einfluß Deines mentalen Verstärkungsgehilfen setzt sofort ein. Unglaublich? Aber es ist so! Und bereits vielfach erprobt.

Und es wird noch viel besser:

Die YekkiYekkis sind bereits vorbesprochen. Das bedeutet, der schlichtwege Besitz eines solchen Wunderwerks aus der quantensprung manufaktur bewirkt allgemein Gutes ohne ein geringstes Zutun. Es genügt den YekkiYekki an die Tasche zu clipsen, am Rad zu befestigen oder zu verschenken.

Mit dem Erwerb eines YekkiYekkis trägst Du somit für eine nachhaltige Weltverbesserung bei! Und das für 14.90.

Wenn das keine gute Zauberei ist!

dolli-orange-foudolli- farouchedolli-kifkifdolli-relaxée-rouge

dolli-poison-bleudolli-depressif-vertdolli-vampirettedolli-clôture-dents

dolli-rockstar-vertdolli-melancolique-bleu

Institut für plastische Dekoration

 das trio

Die neuesten Werke von Floh aus Hamburg gehören definitiv wieder zu den Dingen bei zeychen&wunder, die wir eigentlich gern selber behalten würden… Trotzdem: Flohs Mutationen sind zu haben! 

Frank ‘Floh’ Schmidt ist ein echter Punkrocker unter den Künstlern.

Keine Konvention, die es nicht zu brechen gäbe, keine Idee die zu absurd wäre, um nicht doch realisiert zu werden.

In seinem abwechslungsreichen Werdegang als freier Gestalter über Bühnenbild, Ausstellungs- und künstlerisch-subversiver Raumgestaltung, Auftragsarbeiten als Skulpturen- und Objektbauer und allerhand Brotjobs sammelte er ein umfassendes Know-How über Werkstoffe und Verarbeitungstechniken, die er nachwievor sehr experimentierfreudig in seinem ‘Institut für plastische Dekoration’ einsetzt.

Exemplare aus seinem aktuellen Coup sind nun in Würzburg zu Besuch.

Bis auf weiteres tauchen ab sofort bei zeychen&wunder kleine Zimmermutanten auf, die eigentlich zu nichts zu gebrauchen, aber fürchterlich dekorativ sind.

fleischmann

Der Fleischmann

Nun, man könnte sich Chips oder anderweitiges Naschwerk aus ihren Mäulern fischen … sie dürfen aber gerne auch einfach nur so rumstehen und für sich ganz klasse sein.

fleischmann-lateral

patty-zelma

Patty-Zelma

Erschaffen werden die symphatischen Mutanten in der Regel aus Styropor und kombiniert mit anderen Materialien. Die Oberfläche und Details werden mit Kaschiermassen ausgearbeitet und sind in mehreren Schichten mit Acrylfarbe bemalt.

patty-zelma-lateral

Für besondere Wünsche, Spezialanfertigungen und ähnliches steht Floh Schmidt gern und mit allem, was er so hat, zur Verfügung.

uaaah

Das Uäääh

Kontakt unter : kunstfloh@yahoo.de oder über zeychen&wunder.

Geweih-Ikonen von Franziska Jaenisch

In Hamburg entdeckte ich unlängst eine sehr eigenartige aber umso bezaubernderere Spezies.

Die sogenannten Geweih-Ikonen der Künstlerin Theresa  Franziska Jaenisch.

Diese auch als Wandbegleiter bekannten Wesen, müßen ihr wohl irgendwann einmal zugelaufen sein.

Zumindest konnte ich in Erfahrung bringen, daß sie in der Regel an der Wand hängen und das Geschehen um sich herum beobachten.

Daher nicht nur der Name. Das ist nämlich auch der Beruf dieser Geschöpfe, den sie mit Fleiß, ja zuweilen mit unglaublicher Hingabe auszuüben verstehen.

Die einzigen Bedingungen für ein ausgefülltes Leben, eine artgerechte Haltung als Wandbegleiter sind, ja genau, eine Wand und idealerweise auch ein kleiner Haken dazu in der selben.

Damit ihnen nicht langweilig wird, wäre es sinnvoll, sie täglich mehrmals umzuhängen, je nach dem, wo was los ist. Wer tagsüber selten zu Hause ist, sollte sich mehrere Geweih-Ikonen halten, sonst vereinsamen die.

begleiter

Hier gewöhnen sie sich nun erstmal ein. Weil doch alles sehrsehr neu und recht ungewohnt ist, tummeln sie sich vorerst lieber im Rudel. ( Und so haben sie auch einen perfekten Rundumblick über den Laden (also fast)...)

maite

Und hier: Maite Maite mag ihren Job. Man muss sie immer mal umhängen, sonst wird es Maite zu langweilig. Sie ist aus Modelliermasse gefertigt und trägt ein echtes Rehbockgeweih. Den Rest sieht man ja. Maites Maße sind: Höhe incl. Brett und Geweih ca. 33 cm, Stangenlänge ca. 16 cm und das Brett hat die Maße 19 cm x 13 cm. Aber Vorsicht - die hat ihre Augen überall!

ayla-light

Das ist Ayla (Ayla light gewissermaßen, denn ihr fehlt das wandbegleiter-typische Geweih. Nicht, dass sie jetzt eine besondere Ausnahme wäre; Ayla hat für sich lediglich eine Nische erschlossen. Nämlich diese, jenen Menschen mit einer gewissen Aversion gegen tierisches Horn durch eben diesen Verzicht entgegen zu kommen. Stattdessen schmückt sie ihr Haupt mit einem hübschen, anemonig-blümeranten Accessoire. Hin-rei-ssend)

Gebrauchsgegenstände, die das Leben schöner machen.

logo

Hannafaktur. Das ist Hannegret Lindner aus Karlsruhe.

Die Produkte aus der Hannafaktur zum Behalten und Verschenken sind liebevoll erdacht und vorwiegend in Handarbeit produziert
Viele sind als Unikat oder in limitierter Auflage gefertigt.

Bei zeychen&wunder gibt es von ihr  bestickte Notizbüchlein, Stempel und bestempelte Bierfilze, bedruckte Karten, Filzansteckertierchen und eine Auswahl der limitierten, handbedruckten Einkaufstaschen.

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..

Das Tinkl

Eine kleine Auftragsarbeit (von subthilo, dem großen Katzenversteher) zwischendurch:

Danke an Dani, die mindestens ebensogroße und im positivsten Sinne kritische Auftraggeberin und an all die Mitschenker.

Und alles Liebe an Tina.

Wer will dörf sichs hier runterladen (rechtsklick:speichern unter:)

http://www.zeychenundwunder.com/wpuploads/2010/06/TINKEL.pdf

Das Winzerium schlägt zurück?

Würzburg von seiner entspannteren Seite.

Uli und Mecki haben den Frankenwein zwar nicht erfunden, wohl ihm aber einen neuen Style verpasst.

Feinster Siebdruck auf organic cotton. Demnächst auch fair trade!

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..

Weinpiraten…  Soso. Ganz nach unserem Geschmack! Obschon wir selber eher dem Biere zugeneigt sind – der großen Schlucke wegen und angesichts der Trinkfrequenz auch ratsam) haben wir immer reichlich Shirts an Bord.

Plopp!

Nachschub aus Stuggi. Die neuen Ohrringe und Schlüsselanhänger von CIAOBOBBY sind eingetroffen.

Hier mal nur schnell zwei Beispiele von den vielen vielen schönen recyclten Kronkorken die nun wieder unsren Laden schmücken…

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein..

Vielen Dank an Kira und Anna für die schöne Auswahl.

Daß der Spot ausgerechnet in meiner Stuttgarter Lieblingsbar spielt, das kann ja kein Zufall sein. Aber soo leer hab ich das MosEisley auch noch nie erlebt ;)